Logo

Veranstaltungen

Zu Ihrer Auswahl gibt es 3 Veranstaltungen

Mo. 24.06.2024 8:30 h - 16:30 h - Fr. 28.06.2024
Kulturtage im Alten Schafstall
Specksteinworkshop, Unser beliebter Workshopklassiker
Jens-Peter Wagler
Anmeldung: erbeten unter kreativwerkstatt@mh-zh.de
Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag für das Material erhoben. Bitte bei Anmeldung oder Kursbeginn erfragen.
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Ziegelhütte Ochsenwang | Einrichtung für Erziehungshilfe, Tel. 07023-7467-0
Di. 25.06.2024 17:00 h
Johannifest am Sternwaldeck, Mit Feuer, Musik, Tanz und Geschichte
Für das gemeinsame Buffet möge jeder etwas mitbringen
Ort: Die Christengemeinschaft, am Sternwaldeck, Goethestr. 67 a, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Die Christengemeinschaft, Tel. 0761-78113, freiburg@christengemeinschaft.org
Di. 25.06.2024 19:30 h
Anthroposophie im Gespräch, Wovon sollen wir leben?
Zukunft der Landwirtschaft, Podiumsdiskussion mit
Details:

Landwirte sind unter Druck. Die Folgen des Klimawandels machen ihnen zu schaffen, Dürren und Hochwasser schmälern die Erträge, der Handel diktiert die Preise und Subventionen steuern Produktion und Märkte. Zunehmend gehen Bauern auf die Straße und protestieren gegen die aktuelle Agrarpolitik in Brüssel und Berlin. Fragen der Ernährung betreffen alle Menschen und sind von hoher gesellschaftlicher und politischer Relevanz. Die Art des Anbaus von pflanzlichen Lebensmitteln, die Frage des Tierwohls werden von Bauern wie Agrarwissenschaftlern und Ökonomen heiß diskutiert. Schließlich geht es nicht nur um Hunger und Durst in aller Welt, sondern auch um Artenvielfalt, Boden- und Wasserqualität und damit die Zukunft unserer Erde. Kommt die Landwirtschaft als Teil einer kapitalistischen Wirtschaftsweise an ihr Ende und braucht es eine neue Bioökonomie? Welchen Beitrag kann die anthroposophisch orientierte Demeter-Bewegung mit ihrer 100 jährigen Erfahrung zu diesem Wandel leisten?


Enno Bahrs

Professor für landwirtschaftliche Betriebslehre an der Uni Hohenheim und wissenschaftlicher Beirat für Biodiversität und Genetische Ressourcen beim Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung

Professor für landwirtschaftliche Betriebslehre /
Martin von Mackensen

Leiter der Landbauschule Dottenfelderhof in Bad Vilbel und Landwirt am angeschlossenen biologisch-dynamisch wirtschaftenden Hof.

Leiter der Landbauschule Dottenfelderhof / Moderation: Iru Mun, Professor am Institut für Waldorfpädagogik

Ort: Institut für Waldorfpädagogik; Zielstr, 28
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website

Trotz grösster Sorgfalt sind Fehler nicht zu vermeiden, daher sind alle Angaben ohne Gewähr

Veranstalter:


Datum:
von bis


Suche nach Stichwort:

Suche nach Ort:

Suche nach PLZ:

Vorträge
Aufführungen
Tagungen, Seminare
einmalige Kurse
Feste, Feiern
Ausstellungen
Führungen, Ausflüge
Gespräche


fortlaufende Kurse finden Sie hier


Veranstaltungen als Tabelle anzeigen

Veranstaltungen als Liste anzeigen