Logo | Startseite | Veranstaltungen | Kalender | Kurse | Adressen | Suche | Redaktion |

Überregionale Suche

Veranstaltungskalender

Die Folgen des Klimawandels sind nicht zu übersehen, Gesellschaft und Politik stehen vor großen Herausforderungen. Doch um angemessen auf die Veränderungen reagieren zu können, gilt es ihre Ursachen genauer zu betrachten. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle. Langfristige Zyklen von Warm- und Eiszeiten, Sonnenaktivität und Vulkanismus gehören zu den natürlichen Effekten. In jüngerer Zeit rücken aber von Menschen verursachte Änderungen der chemischen Zusammensetzung der Erdatmosphäre in den Fokus, insbesondere der durch den vermehrten CO2- Gehalt verstärkte Treibhauseffekt. Wie stellt sich das aktuelle Klimageschehen aus naturwissenschaftlicher und anthroposophischer Sicht dar? Und was folgt aus diesen Erkenntnissen? Die Veranstaltung ist nach der 3G-Regel zugänglich: Teilnehmer brauchen einen aktuellen Antigentest,einen Impfnachweis oder den Gesundungsnachweis von Corona. Im Haus und während er Veranstaltung gilt für die Zuhörer die Maskenpflicht.