Logo

Veranstaltungen

Zu Ihrer Auswahl gibt es 6 Veranstaltungen

Mi. 15.05.2024 15:00 h - 18:00 h
Pflanzenverkauf
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns Änderungen vorbehalten müssen. Beachten Sie daher bitte auch unsere kurzfristigen Einladungen und Ankündigungen.
Ort: Tübinger Freie Waldorfschule, Gartenbau, Rotdornweg 30, 72076 Tübingen, Karte
Veranstalter: Tübinger Freie Waldorfschule, Tel. +49 (0)7071 6097-12, Fax +49 (0)7071 6097-78, Website
Mi. 15.05.2024 17:00 h
Schulkonzert, Die Schülerinnen und Schüler der Freien Waldorfschule Heidenheim laden herzlich zum Schulkonzert ein.
Ort: Freie Waldorfschule Heidenheim, Ziegelstr. 50, 89518 Heidenheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidenheim, Tel. 07321-9859-0, Fax 07321-9859-37, Website
Mi. 15.05.2024 19:00 h
Schulkonzert Oberstufe
Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf unserer Website: www.gutenhalde.de .
Ort: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Gutenhalde, 70794 Filderstadt, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Tel. 0711-77058560, Fax 0711 - 77 05 85 61, Website
Mi. 15.05.2024 19:00 h
Präsentationen der 11.-Klass-Arbeiten, Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse stellen ihre Projektarbeiten vor.
Änderungen vorbehalten, nähere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Schulwebsite unter www.waldorfschule-gmuend.de
Ort: Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, Emil-Molt-Saal, Scheffoldstr. 136, 73529 Schwäbisch Gmünd, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171874887-0, Fax 07171 874887-61, Website
Mi. 15.05.2024 19:30 h
Chor-Orchesterkonzert
Ort: in der Martinskirche Müllheim
Veranstalter: Freie Waldorfschule Markgräflerland, Tel. 07631-15255, Fax 07631-170717, Website
Mi. 15.05.2024 20:00 h
Rezitationsabend
"Die Heidelberger Romantiker"
Details:

ennen Sie die Heidelberger Romantiker? Wir meinen damit Joseph von Eichendorff, Achim von Arnim und Clemens Brentano. Diese Dichter lebten einmal in Heidelberg, studierten und dichteten in der Stadt am Neckar und zwei von ihnen sammelten eifrig Gedichte und Liedtexte. Sie ahnten damals nicht, dass ihr künstlerisches Schaffen ein Beitrag zur Auszeichnung unserer Stadt als Unesco City of Literature werden würde. Achim von Arnim und Clemens Brentano wurden die Herausgeber der Sammlung „Des Knaben Wunderhorn“, ein Werk, von welchem auch Goethe begeistert war. Wir haben ein Programm zusammengestellt, das Ihnen Beispiele des lyrischen Schaffens der drei Dichter zu Gehör bringt, umrahmt von passender Flötenmusik. Die Zeit der Romantik ersteht in Wort und Ton vor Ihrem lauschenden Ohr und wie nebenbei erfahren Sie auch etwas aus dem Leben der Dichter. Wir freuen uns auf Ihr Interesse…


Ulrike Wälde

ist geboren und aufgewachsen in der Südpfalz, ausgebildet an der Alanus-Kunsthochschule in Alfter bei Bonn mit Diplom-Abschluss in den Fächern Sprachgestaltung und Schauspiel. Sie ist als Sprecherin freiberuflich tätig sowie als Dozentin in der Erwachsenenbildung und in der Sprachförderung von Kindern. Sprach-und Dichtkunst sind ihr ein Anliegen. Sie ist hervorgetreten durch verschiedenartige Rezitationsprogramme zu den Jahreszeiten, zu Dichtern wie Goethe, Schiller, Hölderlin, Mörike, Lasker-Schüler und durch Balladenabende.

Sprache; Berthild auf dem Kampe, Flöte

Ort: Anthroposophische Gesell.-Zweig Heidelberg, Dammweg 17, 69123 Heidelberg
Veranstalter: Anthroposophische Gesell.-Zweig Heidelberg, georg.klein@anthroposophische-gesellschaft.org

Trotz grösster Sorgfalt sind Fehler nicht zu vermeiden, daher sind alle Angaben ohne Gewähr

Veranstalter:


Datum:
von bis


Suche nach Stichwort:

Suche nach Ort:

Suche nach PLZ:

Vorträge
Aufführungen
Tagungen, Seminare
einmalige Kurse
Feste, Feiern
Ausstellungen
Führungen, Ausflüge
Gespräche


fortlaufende Kurse finden Sie hier


Veranstaltungen als Tabelle anzeigen

Veranstaltungen als Liste anzeigen