Logo

Region Heidelberg-Mannheim-Vorderpfalz

Veranstaltungen

Zu Ihrer Auswahl gibt es 26 Veranstaltungen

Fr. 31.05.2024 15:00 h - 18:00 h
Ausflug
Zum Modellbau in Malsch, Der Modellbau in Malsch bei Karlsruhe wurde von Karl Stockmeyer in den Jahren 1909/1910 entworfen und gebaut. Der Bau gilt mit seinem kuppelförmigen Saal und seinem elliptischen Grundriss als eine Vorform des 1. Goetheanum. Wir werden dort eine Führung von Herrn Gündert bekommen und haben anschließend Zeit für Meditation und Vertiefung.
Mit
Corinna Gleide

-Geboren 1964 in Göppingen - Studium der Germanistik, Anglistik und Pädagogik. Ab 1993 geisteswissenschaftliche Forschungsarbeit zur Verbindung von Denken und Imagination sowie Tätigkeit in der anthroposophischen Erwachsenenbildung. 1997- 2002 Mitarbeiterin der Gesellschaft für Ausbildungsforschung und Berufsentwicklung, GAB. 2002 Mitbegründung des D. N. Dunlop Instituts für anthroposophische Erwachsenenbildung, Sozialforschung und Beratung in Eberbach.


Fahrt mit Privatautos. Abfahrt in HD ca. 1 Std. vorher.
Anmeldung: Bis eine Woche vorher.
Ort: Malsch
Veranstalter: D.N. Dunlop Institut, Tel. 06221-599 7413, Website
Fr. 31.05.2024 20:00 h
Das Jahr 1924 im Leben Rudolf Steiners, Vortrag von
Ralf Gleide

- Geboren 1964 in Hamburg - Tätigkeit in der Heilpädagogik. Studium der Germanistik und Philosophie, daneben freies Studium der Anthroposophie. Seit 1993 anthroposophische Grundlagenforschung, Seminare und Vorträge. 1997- 2002 berufspädagogisch und beratend tätig als Mitarbeiter von VAB/ GAB in München. 2002 Begründung des D. N. Dunlop Instituts für anthroposophische Erwachsenenbildung, Sozialforschung und Beratung in Eberbach


Eintritt frei, Spende erbeten
Ort: Freie Waldorfschule Heidelberg, Musiksaal, Mittelgewannweg 16, 69123 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Schulungsstätte für Anthroposophie, Tel. 06223-9542334, Website
Di. 04.06.2024 15:00 h - 16:30 h
Eltern-Kind-Café
Mehr Informationen zu unserem gesamten Kursangebot und unserem Puppen-Theater finden Sie im Internet auf unserer Homepage www.freizeitschule.de. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Kursbroschüre zu, bitte melden Sie sich bei Elke Schäfer unter 06 21 – 85 67 66 oder per Email unter info@freizeitschule.de
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freizeitschule, Tel. 0621-856766, Website
Mi. 05.06.2024 18:00 h - 20:30 h
Präsenz Infoabend Weiterbildung
„Zusatzqualifikation Waldorferzieher*in“, für den Standort Mannheim und Wiesbaden
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Standort Mannheim und Wiesbaden
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Fr. 07.06.2024 - Sa. 08.06.2024
Präsentation der Jahresarbeiten der Kl. 8 Korrektur
aktuelle Informationen auf unserer Homepage und im Wocheninfo
Ort: Freie Waldorfschule Heidelberg, Mittelgewannweg 16, 69123 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidelberg, Tel. 06221-82010, Fax 06221-820199, Website
Fr. 07.06.2024 - So. 09.06.2024
Zwischenraum für Begegnungen:
Bäume und Planeten, Hainbuche - Saturn und Kirsche - Mond
mit Susanne Rohde, Eurythmie und Katharina Knipping, Substanzwahrnehmung
Infomation und Anmeldung: Katharina Knipping zwischenraumbegegnungen@gmail.com
Ort: zwIsCHenRAUM für BEGEGNUNGEN“, Maximilianstr. 16, 67433 Neustadt
Veranstalter: zwIsCHenRAUM für BEGEGNUNGEN“, Website
Fr. 07.06.2024
Eurythmieabschluss 12. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Frankenthal, Julius-Bettinger-Str. 1, 67227 Frankenthal, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Frankenthal, Tel. 06233 60052-0, Website
Fr. 07.06.2024 15:30 h - So. 09.06.2024
Exkursion:
Der Odilienberg (Elsass) als Ausgangspunkt der christlichen Substanz des Abendlandes: Odilie als Quell eines neuen Denkens und Handelns
Leitung: Ilse K. Müller und Hannah Zech
Kursgebühr: 190€ /zzgl. Übernachtungskosten mit HP im EZ ca. 200€ / im DZ ca.140€ für 2. Nächte. Bitte anmelden.
Anmeldung: bis 16.5.: info@hyazinth.org oder Mobil Ilse K. Müller: 0151 54 655 206
Ort: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, P6 / 16-19, 68161 Mannheim, Karte
Veranstalter: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, Tel. 0621-10759877, Website
Mo. 10.06.2024 19:00 h - 20:30 h
Online Infoabend Fortbildung
„Qualifizierungskurs Kleinkindpädagogik“ - Beginn Oktober 2024
Frau Schreyeck
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Online
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Di. 11.06.2024
Schulkonzert
Ort: Freie Waldorfschule Frankenthal, Julius-Bettinger-Str. 1, 67227 Frankenthal, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Frankenthal, Tel. 06233 60052-0, Website
Di. 11.06.2024 19:00 h
Infoabend für zukünftige Erstklasseltern
bitte mit Anmeldung: r.erben@waldorfschule-mannheim.de
Ort: Freie Waldorfschule Mannheim, Neckarauer Waldweg 131, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Mannheim, Tel. 0621-128610-0, Fax 0621 - 12 86 10 21, Website
Do. 13.06.2024 17:30 h - 19:30 h
Präsenz Infoabend Weiterbildung
„Zusatzqualifikation Waldorferzieher*in“, für den Standort Überlingen
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Standort Überlingen
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Fr. 14.06.2024 19:30 h - 21:00 h - Sa. 15.06.2024 10:00 h - 13:00 h
Arbeitsgruppe Mysteriendramen, in der FreiZeitSchule Mannheim
Wie können wir unter Aufrechterhaltung der eigenen Identität geistig zusammenarbeiten? Der Gang zu dem Hüter der Schwelle. Identität, Gesundheit und geistige Zusammenarbeit: Einleitung und Gespräch
Jean-Claude Lin und Peter Wege
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Mi. 19.06.2024 20:00 h
99 Jahre Torfimpuls Rudolf Steiners
Stefan Möhner, Plüderhausen
Ort: Anthroposophische Gesell.-Zweig Heidelberg, Dammweg 17, 69123 Heidelberg
Veranstalter: Anthroposophische Gesell.-Zweig Heidelberg, georg.klein@anthroposophische-gesellschaft.org
Fr. 21.06.2024 15:30 h - 18:00 h
Sommerfest
und Erscheinen des neuen Programmheftes Herbst-Winter-Semester 2024/25. Mehr Informationen zu unserem gesamten Kursangebot und unserem Puppen-Theater finden Sie im Internet auf unserer Homepage www.freizeitschule.de. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Kursbroschüre zu, bitte melden Sie sich bei Elke Schäfer unter 06 21 – 85 67 66 oder per Email unter info@freizeitschule.de
Ort: Freizeitschule, im Garten der FreiZeitSchule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freizeitschule, Tel. 0621-856766, Website
Sa. 22.06.2024 9:00 h - 16:00 h
Fachtag
„Schnitzen für und mit Kindern“, Standort Mannheim
Dozent Roland Fey
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Seminar für Waldorfpädagogik, Friedrich-Ebert-Str. 115-117, 68167 Mannheim, Karte
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Sa. 22.06.2024 14:30 h - So. 23.06.2024 13:00 h
Aspekte der Johanni-Imagination: Der Mensch zwischen Kosmos und Erde
Ilse K. Müller
Gebühr 100€
Anmeldung: info@hyazinth.org oder 0151 54 655 206
Ort: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, P6 / 16-19, 68161 Mannheim, Karte
Veranstalter: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, Tel. 0621-10759877, Website
Di. 25.06.2024 19:30 h
Anthroposophie im Gespräch, Wovon sollen wir leben?
Zukunft der Landwirtschaft, Podiumsdiskussion mit
Details:

Landwirte sind unter Druck. Die Folgen des Klimawandels machen ihnen zu schaffen, Dürren und Hochwasser schmälern die Erträge, der Handel diktiert die Preise und Subventionen steuern Produktion und Märkte. Zunehmend gehen Bauern auf die Straße und protestieren gegen die aktuelle Agrarpolitik in Brüssel und Berlin. Fragen der Ernährung betreffen alle Menschen und sind von hoher gesellschaftlicher und politischer Relevanz. Die Art des Anbaus von pflanzlichen Lebensmitteln, die Frage des Tierwohls werden von Bauern wie Agrarwissenschaftlern und Ökonomen heiß diskutiert. Schließlich geht es nicht nur um Hunger und Durst in aller Welt, sondern auch um Artenvielfalt, Boden- und Wasserqualität und damit die Zukunft unserer Erde. Kommt die Landwirtschaft als Teil einer kapitalistischen Wirtschaftsweise an ihr Ende und braucht es eine neue Bioökonomie? Welchen Beitrag kann die anthroposophisch orientierte Demeter-Bewegung mit ihrer 100 jährigen Erfahrung zu diesem Wandel leisten?


Enno Bahrs

Professor für landwirtschaftliche Betriebslehre an der Uni Hohenheim und wissenschaftlicher Beirat für Biodiversität und Genetische Ressourcen beim Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung

Professor für landwirtschaftliche Betriebslehre /
Martin von Mackensen

Leiter der Landbauschule Dottenfelderhof in Bad Vilbel und Landwirt am angeschlossenen biologisch-dynamisch wirtschaftenden Hof.

Leiter der Landbauschule Dottenfelderhof / Moderation: Iru Mun, Professor am Institut für Waldorfpädagogik

Ort: Institut für Waldorfpädagogik; Zielstr, 28
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Mi. 26.06.2024 20:00 h
Lesung der Johanni Imagination (GA 229)
Ort: Rudolf Steiner Haus Mannheim, Zielstr. 26A, 68169 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Fr. 28.06.2024 - Sa. 29.06.2024 - So. 30.06.2024
Ein Küchenmesser im japanischen Stil schmieden und schärfen lernen
Mehr Informationen zu unserem gesamten Kursangebot und unserem Puppen-Theater finden Sie im Internet auf unserer Homepage www.freizeitschule.de. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Kursbroschüre zu, bitte melden Sie sich bei Elke Schäfer unter 06 21 – 85 67 66 oder per Email unter info@freizeitschule.de
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freizeitschule, Tel. 0621-856766, Website
Fr. 28.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 11a
Ort: Freie Waldorfschule Mannheim, Neckarauer Waldweg 131, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Mannheim, Tel. 0621-128610-0, Fax 0621 - 12 86 10 21, Website
Fr. 28.06.2024 20:00 h
Rudolf Steiners Karmavorträge und ihre Bedeutung für das heutige Leben, Vortrag von
Ralf Gleide

- Geboren 1964 in Hamburg - Tätigkeit in der Heilpädagogik. Studium der Germanistik und Philosophie, daneben freies Studium der Anthroposophie. Seit 1993 anthroposophische Grundlagenforschung, Seminare und Vorträge. 1997- 2002 berufspädagogisch und beratend tätig als Mitarbeiter von VAB/ GAB in München. 2002 Begründung des D. N. Dunlop Instituts für anthroposophische Erwachsenenbildung, Sozialforschung und Beratung in Eberbach


Eintritt frei, Spende erbeten
Ort: Freie Waldorfschule Heidelberg, Bibliothek, Mittelgewannweg 16, 69123 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Schulungsstätte für Anthroposophie, Tel. 06223-9542334, Website
Sa. 29.06.2024
Infotag vor Ort |, Lernen Sie unsere Hochschule kennen und informieren Sie sich über Studiengänge der Alanus Hochschule, sowie über Weiterbildungen der Akademie für Waldorfpädagogik.
Mehr Informationen erhalten Sie unter www.institut-waldorf.de/aktuell
Ort: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Am Exerzierplatz 21, 68167 Mannheim
Veranstalter: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Tel. 0621 48 44 01- 0, Website
Sa. 29.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 11a
Ort: Freie Waldorfschule Mannheim, Neckarauer Waldweg 131, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Mannheim, Tel. 0621-128610-0, Fax 0621 - 12 86 10 21, Website
Mo. 01.07.2024
Tag der offenen Hochschule
Details:

Hochschulluft schnuppern? Am Montag, 01.07.2024., ist dies möglich, denn bei vielen Vorlesungen und Seminaren sind an diesem Tag die Türen offen. Zudem finden Campusführungen und individuelle Beratungsgespräche statt. Wer zum Tag der offenen Hochschule kommen möchte, meldet sich via Mail an institut-waldorf@alanus.edu an und/oder vereinbart für diesen Tag eine individuelle Beratung über unser Kontaktformular.


Ort: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Am Exerzierplatz 21, 68167 Mannheim
Veranstalter: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Tel. 0621 48 44 01- 0, Website
Mo. 01.07.2024 18:00 h - 19:30 h
Verweile doch ... Wie kann ich Sommereindrücke in Linie und Farbe einfangen? Wir arbeiten mit Kohle, Graphit, Rötel und Aquarellkreiden.
Weitere Angebote und Anmeldung unter: 06221/600482 oder www.malen-eine-entdeckungsreise.de
Ort: Susanne Bullacher, Klausenpfad 8a, 69121 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Susanne Bullacher, Tel. 06221 600482, Website

Trotz grösster Sorgfalt sind Fehler nicht zu vermeiden, daher sind alle Angaben ohne Gewähr

Veranstalter:


Datum:
von bis


Vorträge
Aufführungen
Tagungen, Seminare
einmalige Kurse
Feste, Feiern
Ausstellungen
Führungen, Ausflüge
Gespräche


fortlaufende Kurse finden Sie hier


Veranstaltungen als Tabelle anzeigen

Veranstaltungen als Liste anzeigen


Möchten Sie den Veranstaltungskalender regelmässig per E-Mail zugeschickt bekommen? Dann tragen Sie sich bitte in unsere Liste ein.